Allgemeine Fortbildung im BVH

Weiterbildungsangebote für junge und erwachsene Musizierende sowie Vereinsfunktionäre



Orchesterkids

Wir freuen uns, euch zu einer gemeinsamen Orchesterfreizeit einladen zu dürfen. Eine gemeinsame Woche voller Musik in großen und kleinen Gruppen, tolle Begegnungen mit Jugendlichen aus dem Verband und gemeinsame Unternehmungen liegt vor euch. Freut euch auf motivierte, junge DirigentInnen und DozentInnen, die mit euch ein tolles Programm für das Abschlusskonzert am Freitag vorbereiten.

Von Montag 08. August
bis Freitag 12. August 2022

Weitere Informationen ►
Zur Anmeldung ►
Zum Orchesterkonzept des BVH ►


Anmeldung


Coaching

Was ist Coaching?

Der Blasmusikverband Hochrhein erweitert sein Angebot an Fortbildungsmöglichkeiten um sogenannte Coachings. Zu verschiedenen musikalischen und überfachlichen Themen werden Veranstaltungen angeboten, die sich von den bisherigen Workshopformaten deutlich unterscheiden:

  • Teilnehmer: Die Angebote richten sich nicht an Einzelpersonen, sondern an ganze Vereine und werden auch von diesen gebucht
  • Termine: Es wird keine vorgegebenen Termine geben. Nach erfolgter Anmeldung stellt der Verband den Kontakt zum Dozenten her, mit dem ein individueller Zeitpunkt verabredet wird.
  • Kursort: Der Verein muss nicht zum Dozenten, sondern der Dozent kommt zum Verein.


Anmeldung

Erstes Coaching-Angebot:
Rhythmus im Blasorchester

Der Rhythmus ist in fast allen musikalischen Genres die elementarste Grundlage des gemeinsamen Musizierens. Kein anderer musikalischer Baustein kann auf sich allein gestellt den Charakter eines Werks so
massiv beeinflussen.

Weitere Informationen ►.
Zur Anmeldung ►.



Anmeldung


Das Orchesterkonzept im BVH

Neben den JMLA-Kursen und Einzelangeboten will der BVH in Zukunft die Fortbildungsmöglichkeit im Orchester durchgängig gestalten. Der Musikausschuss und die Verbandsjugendleitung haben in Zusammenarbeit mit Joachim Pfläging dazu ein Konzept erstellt.

Zum Orchesterkonzept des BVH ►



Anmeldung